Und wieder mal MS & VLC (2.098)


Nachdem mein PC immer langsamer wurde, habe ich ihn vorhin neu gestartet, denn es musste auch ein update
verarbeitet werden, normalerweise ist dann der (Datei-)Explorer noch da, war er aber nicht, musste ihn
neu installieren, dann klickte ich mein wichtigstes Programm an, nämlich MS-Frontpage-Express, mit dem ich
ja meine Websites erstelle und pflege – tat sich nichts, war auch unter „Programme“ nicht zu finden, aber ich hatte es auf HD „F“ gesichert, klickte es dort doppelt, noch immer nichts, also machte ich eine
System-Wiederherstellung, aber als der PC fertig war, kam die Meldung, dass nicht wieder hergestellt werden konnte und nichts verändert wurde! Aus einer Laune heraus klickte ich das Icon von FPE in der Taskleiste an, und siehe da, das Programm startete! Ich hasse MS immer mehr, weil die immer nur ihre neuen Programme unters Volk bringen wollen, und win 10 ist definitiv schlechter als win 7, und das ist schlechter als XP! Denn wie kann denn ein Betriebssystem besser sein als der Vorgänger, wenn a) einige Programme nicht mehr laufen und b) z.B. die Windows Fax. und Bildanzeige abgeschaltet wurde – was soll der Mist!?
Und nun zu VLC: ich hatte mir eine alte DVD schicken lassen, einen Western-Stummfilm von 1920, leider die
Texttafeln nur in englisch, ich schaute noch einmal bei Amazon rein, und siehe da, es gab auch eine
nach-colorierte Fassung in deutsch und englisch und mit deutschen Untertiteln, auch das ist Quatsch, denn bei einem Stummfilm gibt es keine Sprache, und die Texttafeln waren ebenfalls britisch! Und Untertitel nicht vorhanden, aber ich suchte im Netz, meine VLC-Version ist 2.2.6 „Umbrella“, 64 bit, weil die 3er-Versionen fehlerbehaftet sind, aber ich war nicht der Einzige mit einem Problem bei den Untertiteln! Und dann schrieb jemand, dass es bei ihm so klappte wie beschrieben, aber er habe die 32-bit-Version, also lud ich mir 2.2.4 „Weathewax 32 bit runter, und siehe da, es gab die deutschen Untertitel auf den Texttafeln! Aber wie blöd ist das denn? 3x die gleiche Texttafel, weil der Untertitel so lang war, warum hat man nicht einfach statt der brit. Texttafeln deutsche eingefügt? Wildpferde der Mesa Wildpferde der Mesa Wildpferde der Mesa Da werde ich noch viel Arbeit haben, die drei Untertitel auf der Texttafel einzufügen! Wildpferde der Mesa, dann aber sind es nicht mehr so viele screens! Aber wenigstens stimmt der Text, ist ja auch
schon was!
Diethelm

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: