Mein Pech geht weiter (2.032)

Nachdem ich gestern relativ gut arbeiten konnte (aber nur mit 4 GB RAM!), ist der PC nach einem update einfach runter gefahren. Die zwei 8 GB-Riegel hatte ich ja aus dem alten bereits ausgebaut und wollte sie vorhin in den aktuellen einbauen – der hat nur 2 Bänke, was soll ich sagen: der Monitor bekommt kein Signal mehr, warum auch immer, und alle meine Dateien mit den Zugangsdaten und Passwörtern sind auf dem PC und einer zweiten Festplatte. Gestern bekam ich eine neue Docking-Station und schloss die gerade an den win-10-PC an, die Leuchtdiode bleibt tot, somit kann ich im Moment nicht auf die 3 TB-HDD zugreifen. Aber das ein-und ausbauen der RAM-Riegel hat mich ziemlich geschafft, nun müsste ich wieder vom Drehstuhl hier in den Rollstuhl, zum anderen PC-Tisch rollen, dort in den Drehstuhl, die dortige Docking-Station abbauen, alles wieder zurück und hier anschließen, dass ich die Festplatte auslesen könnte! Aber seit einiger Zeit habe ich massive Probleme mit der Luft, wenn ich mich anstrenge (habe eh nur noch 2l durch meine Behinderung) und deshalb immer einen Nitro-Spray bei mir, aber ich möchte auch nicht zu oft sprayen! Ich werde wohl die hiesige Computer-Fa. Paracomp bemühen müssen, aber natürlich ist heute Samstag, und so muss ich wieder 2 Tage warten und hoffen, dass die nicht zu überlastet sind. Warum trifft mich immer Murphys Gesetz so hart? Hätte ich den PC erst einmal normal hoch gefahren, wüsste ich wenigstens, wenn er das gemacht hätte, dass es nicht am update liegt! Ich glaube, jetzt trinke ich mir erst einmal einen an – Bourbon/Ginger Ale 😉
Drückt mir bitte für Montag die Daumen.
Diethelm

PC-Probleme (2.031)

Am Dienstag hatte ich plötzlich in der Nacht kein Netz mehr, ich machte erst einmal an meinen Filmen weiter, versuchte es gegen 6:30 Uhr noch einmal – keine Seite machte sich auf, aber keine Fehlermeldung, also startete ich die FritzBox neu, keine Veränderung, W-LAN und Telefon gingen noch, ich rief dann bei UnityMedia an – keine Störung feststellbar, ich solle den PC mal neu starten, was ich dann tat, und was soll ich sagen: er fuhr nicht mehr hoch, hing in einer Schleife, Reparaturmodus schlug auch fehl, davon abgesehen war dieser Fujitsu-Siemens eh ein Fehlkauf gewesen, schon länger hatte wohl das Motherbord einen weg, erkannte von den 16 GB RAM nur 12! Also ließ ich mir von meinem Mieter den Vorgänger aus dem Wintergarten holen, 3 Jahre nicht benutzt, ein HP, der hat aber nur 4 GB RAM, natürlich alle Dateien veraltet, ich konnte mich nicht bei Wondershare Video Converter einloggen, das Programm meint, es sei eine Testversion!, nur fb ging, Usenet.nl – falsche Zugangsdaten, Win-SCP (zum Hochladen) funzte auch nicht, die Filme waren alle auf der Festplatte des kaputten PCs, einige hatte ich auf meinem Zweit-PC, aber auch das Heimnetz ging nicht, also holte ich sie mit einem USB-Stick rüber, was sehr anstrengend war – immer vom Drehstuhl in den Rollstuhl, dann gegenüber am anderen Schreibtisch in den zweiten Drehstuhl und dann das ganze wieder retour, aber dann ging mein Headset nicht – kein Ton, weder vorne noch hinten! Der Headset des Zweit-PCs hatte am alten PC auch keinen Ton! Also „bearbeitete“ ich zwei Filme am Zweit-PC und holte sie dann mit dem USB-Stick rüber. Und ich kam nicht bei WordPress rein! Gestern gegen 17 Uhr schafften mein Mieter und ein Kollege,den Ton wieder hinzubekommen, und ich schaffte es, die richtige URL zu erwischen, wo ich mich bei WordPress einloggen konnte. Jetzt muss ich noch die Kabel aus dem kaputten rausholen, in den alten 2 Festplatten zu den zwei vorhandenen einbauen (muss aber auf den Einbaurahmen warten), habe die drei vom Fujitsu nacheinander in die Docking-Station gepackt (vorne links die Docking-Station mit der HDD drin, wenn ich sie einschalte, brennt vorne eine blaue Diode, rechts der offene HP-PC und einige der vier externen Festplatten) und einige Dateien kopieren können, aber er überschreibt die Daten z.B. von Wondershare und Win-SCP nicht, muss das von der Festplatte in der Docking-Station starten! Es gibt noch einiges zu tun, aber wenigstens kann ich jetzt hier wieder posten und meinem Hobby nachgehen!
Bleibt gesund! Diethelm

Ich habe langsam das Gefühl, (2.030)

dass unsere Politiker die Wirtschaft kaputt machen wollen, nur – was haben sie davon? Man könnte ja in Restaurants nur Familien oder Pärchen zusammen sitzen lassen und die Bedienungen mit Mund-/Nasenschutz versehen wie in Österreich! Und was soll das, wenn man Eis kauf, es erst in 50 m Entfernung von der Eisdiele essen?? Und wenn Jugendliche keinen Abstand halten, sollte man in DER Beziehung endlich einmal hart durchgreifen! Denn anders bekommen die wohl nichts in ihre Birne!
Tja, und dass wir zu wenig Pflegekräfte haben, ist doch schon lange bekannt, aber die nun im Ausland abwerben zu wollen, ist der falsche Weg, denn dann fehlen die ja dort!
Nein, hier ausbilden und vernünftig bezahlen, denn das ist kein einfacher Beruf, den auch nicht jeder, sowohl physisch als auch psychisch, kann! Und überhaupt alle Verkäufer/innen werden zu schlecht bezahlt und Friseure/innen sowieso, aber das liegt zum Teil an unseren hohen Lohn-Nebenkosten!
Was glaubt man, was passieren würde, wenn die Isolation bis 2022 dauern sollte, wie jetzt einige „Fachleute“ empfehlen?
Alles wäre am Boden, und es würde Jahre dauern, sich davon zu erholen! Haben Politiker überhaupt noch Hirn? Denn das ist zum Denken da und nicht, um den Kopf zu füllen! Schaltet das bitte auch mal dafür ein!
Diethelm

Was ist nur mit der heutigen Menschheit los? (2.029)

Speziell Facebook: Man kann posten, was man will, es wird fast immer missverstanden, und es gibt ja den schönen Spruch: lesen hilft! Da poste ich z.B. „Ich wundere mich immer wieder, wie man hunderte und manchmal über 1.000 „Freunde“ bei fb haben kann, aber nach einem Mann sucht“, schon heißt es, ich solle mich nicht aufregen und es ginge mich ja auch nichts an, und wieso ich in fremde Profile schauen würde! Bevor ich mit jemanden schreibe oder telefoniere, will ich doch in etwa wissen, wie der oder die tickt! Ich habe schon Neo-Nazis und Pädophile enttarnt und gemeldet! Und niemand kann mir sagen, dass man hunderte „Freunde“ persönlich kennt! fb sollte endlich eine Kategorie „fb-Bekannte“ anlegen! Und dann gibt es natürlich bei fb auch Profile der Perry Rhodan-Autoren, die ich teils sogar persönlich kennen lernen durfte, das ist ja ok, aber dass es Profile der
Hauptpersonen gibt, also fiktive, das muss ich nicht verstehen!
Und dann die „gesichtslosen“ die das Foto eines Hundes, einer Blume, ihres Motorrades oder Autos als Profilbild haben – warum löscht die fb nicht einfach? Und angeblich ist Klarnamens-Pflicht, wie kann es dann
sein, dass es „Mari Anne“ gibt? Oder „sag ich nicht“? Wenn jemand etwas zu verbergen hat, darf er sich nirgendwo im Netz anmelden, so einfach ist das!
Und wenn man sich anmeldet, hat der Anbieter Hausrecht, da kann man nicht einfach gegen irgendetwas protestieren oder nicht anerkennen, denn das erkennt man mit dem Einloggen automatisch an! Und Mods und Admins/Gruppengründer haben sowieso Hausrecht, das ist zwar nicht demokratisch, aber real, und wer die blockiert oder beleidigt, fliegt ganz einfach raus und wird blockiert, da gibt es keine Diskussion!
Ich wünschte mir, dass endlich jeder begreift, dass das Netz KEIN rechtsfreier Raum ist, und in letzter Zeit wurden ja schon manche zu Geldstrafen verurteilt! Und das die Naivität im Netz endlich aufhört – NIEMAND hat etwas zu verschenken! Ich bin seit langen bei Mimikama,
die Betrügereien im Netz aufdecken! DIE müssten finanziell unterstützt werden! www.Mimikama.at
bleibt gesund! Diethelm

Lebensmittel/Portionen für Singlehaushalt (2.028)

Die Hersteller/Anbieter machen ihr Geschäft damit, dass Portionen für Singles unverhältnismässig teuer sind, aber ich habe z.B. im Sommer, wenn ich Nackensteaks brauchte – bereits mariniert, immer 5 kaufen lassen und 4 dann eingefroren, und wenn ich mir selbst Kartoffel- oder Nudelsalat mache, esse ich da 3-4 Tage dran, denn ich will ja nicht zunehmen. Was die Eltern früher sagten „Iß auf“ ist Quatsch! Aber heute ist das ja auch einfacher, so habe ich mir gestern
„Stippcheskartoffeln (Stäbchen von rohen Kartoffeln
gebraten) gemacht, ein halbes Russenei von Homann, habe aber auch nur die Hälfte geschafft, später dann das Russenei auf einen kleinen Teller verschoben, die Kartoffeln in die Mikrowelle und dann das Russenei wieder drauf – lecker! Und ich hatte die normalen Dosen von Erasco (Erbsen-, weiße Bohnen- und Linsensuppe für zwei Personen), aber man hat ja nicht immer Apppetit, an zwei Tagen hintereinander dasselbe zu essen, also habe ich mir vor einiger Zeit Dosen mit nur einer Portion kaufen lassen, auch Kidneybohnen und Erbsen (für Nudelsalat).
Aber wenn ich so an früher (meine Kindheit) denke, da gab es weder Schnitzel noch Steaks, sondern nur Koteletts, und die waren dicker und mit einem Fettrand und wurden paniert – echt lecker! Heute wird Fett
grundsätzlich abgeschnitten, Minutenstaeks sind knochentrocken und auch die Schnitzel hart, in den Restaurants meist nur noch „natur“, und ein Schnitzel Wiener Art kann eh fast niemand mehr! Denn das ist sehr dünn und paniert und wellt sich dadurch, und ein echtes ist vom Kalb! Daher gibt es für mich nur noch Nackensteaks, denn die sind durchwachsen und dadurch saftig, warum die im „Nepheli“ Bauernschnitzel heißen, ist mir ein Rätsel, aber die Portion ist so groß, dass ich da drei Tage von esse (mit Stangenbrot und leckerer Soße)! Und wenn das Bistro Handelshof wieder aufmacht, werde ich mir als erstes eine Currywurst mit Fritten dort holen, die machen die Currysoße selbst – total lecker, und da ich das nicht in einem Mal schaffe, lasse ich mir die Currysoße auch auf die Fritten machen, dann schmecken die heiß gemacht trotzdem!
Ich esse auch gerne schon mal 2 Fischstäbchen mit Remoulade und dazu 2 gekochte Kartoffeln mit Cocktail-Soße, muss ich mal fotografieren, ich kann nicht mehr viel essen – mein Magen hat sich nach dem Weggang meiner letzten Frau verkleinert, und das ist auch gut so.
Diethelm

fb-Gruppen (2.026)

Bei manchen Gruppen frage ich mich, ob der Gründer und somit Admin was eingeworfen hat! Es gibt da eine Gruppe
„Sie sucht ihn“, wo keine bunten Hintergründe erlaubt sind, im Gruppen-Logo steht das auch, aber in grausamen deutsch! Und dann postet der Admin das immer und wirft den/diejenige(n) raus, löscht aber nicht den Post.
Vorhin stellte ich fest, dass ich auch entfernt wurde, warum auch immer, ich habe selbst 5 Gruppen und 5 Seiten, klar muss man ab und zu durchgreifen, und in keiner Gruppe, die ich kenne, darf man den Admin oder Mods beleidigen, aber es kommen immer wieder Leute rein, die auf Krawall gebürstet sind, und nein, Gruppen und Admins/Mods sind NICHT demokratisch, der Admin hat Hausrecht! Wieso verstehen das einige nicht?
Aber was ich echt zum Kotzen finde, dass fb dauernd an irgendetwas bastelt, so kann man im Moment keine Dateien wie PDF oder TXT hochladen, nur Bilder und Videos!
Und ich hätte nie gedacht, dass in Flirt-/kennenlern-Gruppen so viele infantile Typen unterwegs sind und nur Blödsinn im Kopf haben, der reinste Kindergarten. Ich mache auch öfter Spaß, aber er sollte Niveau haben! Und dann die 20, 30 und40jährigen, die in eine Gruppe aufgenommen werden „ab 60“! Was soll das? Und auch ich musste mich manchmal fremd
schämen, was manche Männer so posten (im Messenger), was die Mädels natürlich melden!
Auch ich habe eine Single-Gruppe https://www.facebook.com/groups/Singles60Plus.ausBRD/Singles Ü60 aus NRW, und ich möchte möglichst eigene Inhalte, denn z.B. „Bildchen“ von Walt Disney sollte man nicht verwenden, wenn man
nicht abgemahnt werden will!
In fast allen Gruppen dieser Art bestehen 90% des Inhalts aus Vorstellung, Tagesgrüße und Wochenend-Grüße – bekommt man nichts eigenes auf die Reihe? Z.B. mal postings über Hobbies, und immer wieder will man Treffen organisieren, da halte ich überhaupt nichts von, da es oft in einer „Fleischbeschau“ endet! Und dann immer wieder Diskussionen, wenn z,B. der Admin in einer Beziehung ist oder die Mod jünger ist, als das
Gruppenbild aussagt – na und? Ein Pfarrer ist auch nicht verheiratet und berät Paare! Admin und Mod müssen sich nicht rechtfertigen, wem das nicht passt, kann ja gehen, die Gruppe ist nicht die DDR! 😉
Musste ich mal loswerden Diethelm
PS: und ich möchte endlich einen Dislike-Button und die Möglichkeit, dass man fb am Anfang mitteilt, ob man Privatperson ist oder eine Firma/Geschäft/Waren hat/anbietet! Denn dauernd soll man Werbung schalten!

Zwei Fotos von mir von heute (2.025)

Heute war mir nach einem Bierchen (Kölsch-Cola), also fuhr ich zuerst noch etwas in Rheinbach rum (DashCam an) und dann vor meinen Lieblingsgriechen, bekam das Bier ins Auto und
anschließend einen Cappu und dann zu Hause ein Foto mit meinem neuen
Brustbeutel, wo ich nun immer den Nitro-Spray drin habe, denn 3 Herzinfarkte reichen mir! Nur einer meiner 4 Söhne hat mir Frohe Ostern gewünscht, Heike (meine Fernbeziehung) meinte ich sähe darauf „fertig“ aus, man sieht ja erst, wie man schaut, wenn man das Bild sieht – nein, ich bin einfach maßlos traurig – die Welt und das Leben sind nicht gerecht, leider!
Diethelm

MS und Windows 7 /Apple (2.023)

Bill Gates (und auch Steve Jobs) haben wohl ihre eigene Sicht der Dinge – die Nutzer werden ja praktisch gezwungen, auf ein neues windows umzusteigen, da wird dann kein Support mehr gewährt! Dass dann ältere Programme nicht mehr laufen, interessiert nicht, es geht nur um Umsatz!
Und um das zu erreichen, wird bei meinem win 7 immer, wenn ich runter fahre und dann neu starte der Explorer gelöscht, sogar die Verknüpfung in einem Ordner, also lasse ich den PC eine Woche lang an! Und die Fenster sowohl bei MS-works als auch in MS-Frontpage-Express sind plötzlich kleiner – Was soll das? Ich habe win 10 auf einem neuen Rechner, aber: es
enthält keine Windows Fax- und Bildanzeige mehr, kann keine win 7-Rechner im Netz finden (das Heimnetzwerk wurde wohl komplett abgeschaltet und hat auch nicht mehr den Movie-Maker! Und da hatte ich plötzlich eine neuere
Version auf meinem PC, die viel schlechter war als die alte, um die loszuwerden, muss man erst einmal deinstallieren, aber nicht nur den Movie-M., sondern auch die Essentials, und dann stellt man fest, dass MS alle Movie-M. im Netz gelöscht hat! Nach längerer Suche habe ich die windows-Essentials 2012 zum download gefunden, wo der Movie-M. enthalten ist, nun habe ich endlich wieder den alten!
Ich habe bestimmt 5 Alternativen ausprobiert, entweder zu „mächtig“ oder nicht intuitiv bedienbar, und die angeblich kostenlosen entpuppen sich dann als Testversion, die dann kostenpflichtig wird!
Überhaupt: warum müssen sich Programme in der Registry einnisten, wo immer nach Deinstallation Reste verbleiben?
Müssten sie nämlich NICHT! Das alte und mein Lieblingsprogramm MS-Frontpage-Express (war kostenlos beim IE 5 mit enthalten – nicht zu verwechselt mit dem viel zu mächtigen und teuren Frontpage!) installiert
sich in einem Verzeichnis, die *.exe doppelklicken, und es läuft klaglos, es hat zwar einige Macken, weil es bereits lange nicht mehr weiter entwickelt wurde, aber wenn man die kennt, gibt es kein einfacheres und
bequemeres Programm, um Webseiten zu erstellen!
Warum also macht man das nicht so mit allen Programmen? Und wenn man Windows in einer Sanbbox ausführen würde, wäre auch XP noch sicher, denn das Einfalltor PC sichert man doch eh mit einem AV-Programm ab!
Ich kann auch die win-eigenen Sicherheitsprogramme bei win 7 nicht aktivieren – bei win 10 kein Problem! Und obwohl ich chrome als Standart-Browser eingestellt habe, macht sich bei Klick auf einen Link in einer mail der IE auf, und das kann man nur in der Registry ändern! All
das ist Schikane!
Am liebsten würde ich wieder auf XP downgraden!
Und Apple: mein Mieter schwor immer auf Apple, hat über seine Firma alles von denen, dann fiel sein i-Book vom Tisch, eine Kleinigkeit war kaputt, aber dieses Teil gibt es nicht mehr, weil Apple alle Händler angewiesen hat, die Ersatzteile zu vernichten – klasse! Und nun wollen sie natürlich auch nicht den Standart an den Smartphone-Ladekabeln einführen, der alle Gerätestecker normen würde! Verdient man so viel an einem Ladekabel??
Und was macht wordpress? Will mich unbedingt zwingen, auf Block-Design umzustellen, da gibt es aber keinen Fließtext mehr mit den Bildern, sondern jedes Bild in einem Absatz! Was soll das jetzt? Ist der User nichts wert? WordPress ist NICHT einfach, und für CSS müsste ich wieder zahlen, schade, dass bei mir mein alter Anbieter nicht mehr funktioniert!
Diethelm (den Beitrag am 4.4. angefangen)

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700