Was ist mit der Industrie los? (2.068)

Oder liegt es an unseren Politikern und deren Gesetze? Tatsache ist, dass früher die Kleber, ob Pattex, Sekundenkleber oder Polysteronkleber besser klebten, nur beim Pritt-Stift ist es anscheinend wie früher – das kann doch nicht sein! Der Sekundenkleber ist nun ein Minutenkleber, aber auch die Klebestreifen, die man an die Decke hängt gegen Fliegen taugen„Was ist mit der Industrie los? (2.068)“ weiterlesen

Informations-Weitergabe(2.066)

Ich hatte immer Lexika und auch z.B. Tier-Enzyklopädien und Fachliteratur gekauft oder in Bibliotheken geliehen, und als ich Bezirksleiter bei OTTO-Versand war (4 Jahre) und dort verschiedene Bezirke hatte, habe ich bei der Post Telefonbücher von Euskirchen, Bonn und Bad Neuenahr zu 2 DM/Stück bestellt, weil ich dort Kunden hatte. Heute in Zeiten des Internet„Informations-Weitergabe(2.066)“ weiterlesen

Behördenwillkür 2 (2.064)

Es müsste einmal mit eisernem Besen gekehrt werden und viele Bestimmungen überarbeitet werden! Der normale Menschenverstand sagt einem, dass eine beglaubigte Urkunde ein Leben lang gilt – weit gefehlt, ist die Beglaubigung über 6 Wochen her, gilt das Dokument nicht mehr! Aber zum konkreten Beispiel: wenn jemand heiratet, ist klar, dass eine Geburtsurkunde vorgezeigt werden„Behördenwillkür 2 (2.064)“ weiterlesen

Ich kann es nicht verstehen, (2.053)

dass es in unserer heutigen aufgeklärten Welt noch ungewollte Schwangerschaften gibt! Es gibt doch so viele Mittel der Verhütung und sogar die Pille danach! Im letzten Katie Fforde-Film geht es um einen ONS mit Folgen, da war der Verstand wohl einiges tiefer, aber dann schwanger werden, obwohl man sich nicht versteht und vor allem sie„Ich kann es nicht verstehen, (2.053)“ weiterlesen

Ich stamme ja noch aus einer Zeit, (2.050)

wo es weder Toaster noch Waschmaschine, keine Schnitzel und Steaks, sondern nur Koteletts (mit Fettrand), keine Dosensuppen und Gurken im Glas zu kaufen gab (Mutti kochte alles ein), die Schleuder hatte noch eine Kurbel und der Toaster war eine Asbestplatte für auf die Kochplatte – so toasteten wir Brot. Aber wir werden seit Jahrzehnten verarscht!„Ich stamme ja noch aus einer Zeit, (2.050)“ weiterlesen

Ich finde es unverschämt, (2.049)

dass Tiere immer noch als Sache gelten! Was macht eigentlich die UNO? Hat die eine Existenzberechtigung? Denn Macht hat sie eh keine! Da werden Frösche lebendig über einen Krummdolch gezogen, um an die Beine zu kommen, Gott sei Dank gibt es wohl keine Pelztierfarmen mehr, aber grausame Tiertransporte, Sauen in Kastenständen, was unsere zuständige Ministerin„Ich finde es unverschämt, (2.049)“ weiterlesen

Ja, ich habe noch Träume (2.048)

und zwar immer, wenn ich wach im Bett liege, und einer davon ist, dass es eines Tages eine Weltregierung geben wird, die aus Menschen mit Ethos und Empathie besteht, also Leuten wie Martin Luther King, Mahatma Ghandi oder der Dalai Lama! Und dass die Menschen vielleicht „erleuchtet“ werden, alle großen Waffen abschaffen und das Geld,„Ja, ich habe noch Träume (2.048)“ weiterlesen

Wenn man wie ich behindert ist (2.044)

und fast nichts mehr alleine tun kann, zudem noch Kindesunterhalt zahlen muss, muss man sich zweimal überlegen, was man macht, dabei ist das Hauptproblem, dass die Pflegekasse zwar einiges übernimmt, aber nur mit qualifizierten abrechnet, die aber erhalten ca. 12 €, der Pflegedienst rechnet aber ca. 35 € ab! Ende April hörte meine alte Hilfe,„Wenn man wie ich behindert ist (2.044)“ weiterlesen

Mensch und Natur (2.042)

Mit 12 Jahren fing ich an, SF-Romane zu lesen, und da gibt es einige Beispiele einer Planeten-Intelligenz, das wurde wohl beim Film „Avatar“ aufgegriffen! Ich glaube, auch auf der Erde ist die Natur irgendwie vernetzt, und vor allem regelt sich eigentlich alles von selbt, bis der Mensch eingreift. Vor kurzer Zeit hat man Wölfe im„Mensch und Natur (2.042)“ weiterlesen

Straßenverkehr (2.039)

Wenn es nach mir ginge, wären Quads nicht erlaubt worden, denn man kann sich ja nicht in die Kurve legen wie Motorradfahrer, und sie sind unnötig laut. Davon abgesehen halten sich Zweiradfahrer fast nie an Geschwindigkeitsbegrenzungen, hier müsste einfach mehr kontrolliert werden! Und dann die Radfahrer: ich hasse inzwischen die Möchtegern-Radrennfahrer, die ja (leider erlaubt)„Straßenverkehr (2.039)“ weiterlesen

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700