Alkoholkonsum (2.009)

Ich habe ja die kleine Wohnung im ersten Stock an einen Bekannten vermietet, mit dem ich früher öfter geknobelt hatte, als meine Mutter ins Heim kam. Er hatte schon seit längerem seinen Führerschein verloren, und vor ein paar Jahren fiel er die Treppe runter und lag mit dem Kopf nach unten in einer Blutlache. Die„Alkoholkonsum (2.009)“ weiterlesen

Mal wieder Schutzengel (2.007)

Ich glaube, ich habe nicht nur einen, sondern mehrere! Ich hatte Essen vom griech. Restaurant mitgenommen, und an meinem Falt-Rollator ist ja vorne ein Netz, wo auch die Styropor-Schachteln rein passen, aber darauf waren noch zwei kleinere Behältnisse mit Fritten und Salat, und ich muss ja den Rollator zusammen falten, damit er auf die Stufen„Mal wieder Schutzengel (2.007)“ weiterlesen

Medikamente – Nieren (2.006)

Leider muss ich ja eine Menge Medikamente nehmen, und da gibt es kleine und größere, glatte und griffige, welche muss man teilen, und das sind meinst noch die ganz kleinen, die man dann auf dem Boden suchen muss, und da ich nichts vom Boden aufheben kann, weil ich dann nicht mehr hoch käme, passiert das„Medikamente – Nieren (2.006)“ weiterlesen

PC-Probleme (2.003)

Ich bin im Moment ziemlich am Boden zerstört, weil ich einen „neuen“ (alten refurbished) Rechner (vor dem PC die 5 TB-HD in der Docking-Station) mit Win 10 habe, und ein Bekannter meiner Haushaltshilfe hat die Festplatten aus meinem Win 7 PC in den eingebaut, aber wir bekamen zuerst schon mal die Seitenwand nicht auf –„PC-Probleme (2.003)“ weiterlesen

Alt werden ist nicht schön (2.002)

Ich habe ja anscheinend eh zu nah „am Wasser gebaut“, muss bei fast jedem Film heulen, und wenn ich Pech habe, tränt ein Auge den ganzen Tag und das andere brennt, weil es zu trocken ist, wie mir meine Ärztin vor längerer Zeit einmal sagte, gibt es ja zwei Flüssigkeiten im Auge, einmal die (salzigen)„Alt werden ist nicht schön (2.002)“ weiterlesen

Demenz 2 (1.997)

s.11.01.2020 Ich bin der Meinung, dass keiner die Mühsal und Angst verstehen kann, der nicht selbst einen Fall von Demenz/Alzheimer in der Familie hat! Nun war ich ja auch der einzige Nachkomme meiner Mutter und war also in „der Pflicht“, obwohl ich ja selbst behindert bin. Ich werde nie begreifen, warum ausgerechnet sie dement wurde,„Demenz 2 (1.997)“ weiterlesen

Herzinfarkt (1.996)

Vor ca. 25 Jahren hatte ich meinen ersten Herzinfarkt, weil ich mich sehr über meinen Stiefsohn aufregte, der noch von seiner Mutter, meiner zweiten Frau, unterstützt wurde. Wir riefen den Bereitschaftsarzt an, es kam eine Ärztin vom Nachbarort, ließ mich eine Kapsel zerbeißen und blieb, bis mein Blutdruck wieder normale Werte hatte, die Symptome waren„Herzinfarkt (1.996)“ weiterlesen

Jugendbilder von mir (1.990)

Im Freibad, ca. 1957 ich mit Hamster: auf dem Balkon: und der Terrasse, heute Wintergarten: mit meiner ersten Freundin Angela: Aufstellen eines Maibaumes – 3 für 3 Mädels beim Kegeln im Bonner „Bristol“: mit dänischer Verlobten Jytte: Bundeswehr: 1972 Heimaturlaub: als Ladeschütze im Leopard 1 Richtschützenplatz: 1973 im VW 181 Kübelwagen: und im 5-Tonner: Pause„Jugendbilder von mir (1.990)“ weiterlesen

Internet seit 1999 (1.985)

Ich schaffte mir 1999 eigentlich nur wegen online-Banking Internet an, damals wurde noch stundenweise abgerechnet, und DSL war noch nicht erfunden – ich war mit ISDN und der Telekom im Netz, und dort gab es eine Art Homepage-Baukasten, aber man konnte keine Bilder nebeneinander, sondern nur übereinander anordnen, Jahre später fand ich die Seite History„Internet seit 1999 (1.985)“ weiterlesen

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700