Lieferservice (2.082)

Ich habe in der Vergangenheit mir nur von Freunden/Bekannten schon einmal etwas nach Hause bringen lassen, und die beiden Chinarestaurants „Tang“ und „Mandarin“ gibt es leider seit fast 10 Jahren nicht mehr, und wenn man nicht mehr gehen kann, überlegt man es sich zweimal, ob man etwas neues probiert (beim Chinesen im „Hit“ bin ich„Lieferservice (2.082)“ weiterlesen

Früher gab es zwar weniger Geschäfte (2.081)

aber die kannte jeder über Jahre, waren meist auch alte Rheinbacher. Jedoch in den letzten Jahrzehnten dauernd neue Läden, die aber nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind – braucht eine Kleinstadt 2 Teeläden? Oder 4 oder 5 Handyläden, 20 Pizzerien, 3 Matratzengeschäfte? Nein! Wenn ich doch ein Geschäft aufmachen will, betreibe ich Marktanalyse, Hotel und„Früher gab es zwar weniger Geschäfte (2.081)“ weiterlesen

Gastronomie in Rheinbach (2.080)

aber wahrscheinlich überall in Deutschland! Meine erste Stammkneipe machte bereits vor über 30 Jahren dicht (der Pächter ging in den Ruhestand), die „Kneipe wurde abgerissen – der Lauf der Zeit, dachte ich. Zu der Zeit waren sicher ca. 40 Restaurants und Gaststätten in Rheinbach. Dann folge „Strengs Stuben“ , früher deutsch, dann kroatisch, also Balkan-Küche,„Gastronomie in Rheinbach (2.080)“ weiterlesen

In meinen Augen (2.075)

haben wir schon länger das reinste Sodom und Gomorrha! Die Filme, wo das meiste Blut spritzt, sind die besten (oder wohl die meiste nackte Haut zu sehen ist!), wenn es nach mir ginge, würden Filme wie „The walking dead“ oder „House of wachs“ nicht gesendet werden dürfen! Muss es wirklich immer blutrünstiger werden? NEIN! Fast„In meinen Augen (2.075)“ weiterlesen

In meiner Einfahrt (2.074)

habe ich eine Lampe, die ich vor vielen Jahren durch eine mit Bewegungsmelder austauschte. Und mit einem Mal (vorgestern) kein Licht mehr: Birne überprüft, ok, Sicherung ist auch drin, mein Mieter hat dann an dem Sensor einiges versucht, aber den kann man nicht abschalten, gestern Abend dann probierte ich noch einmal, und siehe da, das„In meiner Einfahrt (2.074)“ weiterlesen

Was ist mit der Industrie los? (2.068)

Oder liegt es an unseren Politikern und deren Gesetze? Tatsache ist, dass früher die Kleber, ob Pattex, Sekundenkleber oder Polysteronkleber besser klebten, nur beim Pritt-Stift ist es anscheinend wie früher – das kann doch nicht sein! Der Sekundenkleber ist nun ein Minutenkleber, aber auch die Klebestreifen, die man an die Decke hängt gegen Fliegen taugen„Was ist mit der Industrie los? (2.068)“ weiterlesen

Behördenwillkür 2 (2.064)

Es müsste einmal mit eisernem Besen gekehrt werden und viele Bestimmungen überarbeitet werden! Der normale Menschenverstand sagt einem, dass eine beglaubigte Urkunde ein Leben lang gilt – weit gefehlt, ist die Beglaubigung über 6 Wochen her, gilt das Dokument nicht mehr! Aber zum konkreten Beispiel: wenn jemand heiratet, ist klar, dass eine Geburtsurkunde vorgezeigt werden„Behördenwillkür 2 (2.064)“ weiterlesen

Hilfsmittel bei Ohrenschmalz (2.063)

Das bekloppteste, das man machen kann, es mit Q-Tipps zu versuchen, weil die den Schmalz nicht heraus holen sondern weiter rein drücken – ist ja auch logisch, aber warum machen es dann so viele? Früher habe ich mir mit einer kleinen Büroklammer ausgeholfen, klappt prima, ist aber etwas kniffelig. Ich habe dieses Posting schon einmal„Hilfsmittel bei Ohrenschmalz (2.063)“ weiterlesen

Lustige Tiere? (2.061)

Wir Menschen sind so bekloppt, zumindest ein Großteil, dass wir Tieren Lustigkeit andichten, nur weil sie für UNS lustig erscheinen, das vor allen Dingen bei Delphinen und Reptilien wie Geckos, aber die sind nicht lustig, sehen nur in unseren Augen so aus, und wenn ein kleiner Vogel mit Kopfhaube, den ein Mensch mit den Beinen„Lustige Tiere? (2.061)“ weiterlesen

Die BRD im Verpackungswahn (2.060)

oder sollte ich besser „Europa“ oder „die Industrieländer“ sagen? Vor kurzem bestellte ich einen Einbaurahmen (aus stabilem Stahl) für eine 5¼ Zoll Festplatte bei einem ebay-Händler, die war in Papier gewickelt, dann in Blisterfolie, dazu Luftposter und natürlich rundherum Styropor – was bitte, soll einem Ding aus massivem Stahl passieren? Zusammengeknüllte Zeitung hätte es auch„Die BRD im Verpackungswahn (2.060)“ weiterlesen

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700