Begrüßungen (2.252)

In meiner Kindheit und Jugend gab es nur den „Handschlag“ oder, wenn viele Menschen zusammen kamen (Hochzeit, Geburtstag) ein allgemeines „Hallo“ oder „Guten Tag“ in die Runde. Und dann reisten die Deutschen immer öfter in südliche Länder, und plötzlich war „Küsschen hier, Küsschen da“ in, und da wundert man sich, wenn man sich mit Corona„Begrüßungen (2.252)“ weiterlesen

Verträge (2.248)

Früher wurden Verträge per Handschlag geschlossen (ich glaube, beim Pferdehandel immer noch), und die wurden auch eingehalten! Meine letzten 2 Frauen unterschrieben auch die Ratenverträge mit, dann verließen sie mich, und ich blieb auf den Raten sitzen – meine Mutter sprang ein. Und nun ist es so, dass mein Mieter die Miete von seinem Arbeitsgeber„Verträge (2.248)“ weiterlesen

Ist die Welt (2.235)

von heute noch lebenswert? Fast jeder ist sich selbst der nächste, Gewinnoptimierung ist das A und O, Mitleid, Mitgefühl, Gnade, Hilfsbereitschaft sind für die Meisten Fremdworte, es wird nicht mehr gegessen, sondern gefressen/geschlemmt, und was zu viel ist, kommt in die Tonne, das ist eine Sünde! Drogenkonsum ist in den meisten Kreisen normal genau wie„Ist die Welt (2.235)“ weiterlesen

Eigennamen (2.221)

Genau wie Personen haben ja auch Städte ihre Eigennamen! Wenn doch in Italien „Rom“ = „Roma“ ist, warum sagen wir dann Rom? Oder „Venedig“ heißt im Original „Venecia“, aber US = Venice! „München“ wird zu „Munich“, „Nürnberg“ zu „Nuremberg“ usw., was soll das? Aber selbst bei uns in Deutschland ist es katastrophal: alle lernen in„Eigennamen (2.221)“ weiterlesen

Immer mehr Gewalt, (2.219)

sowohl in der Realität als auch in Filmen, und das kommt vor allem aus den USA! Man muss niemandem im Film den Kopf abschlagen und auch nicht zeigen, wie man leicht jemanden umbringen kann! Das menschliche Leben ist das höchste Gut auf Erden, aber vieler Orten ist der Mensch nichts mehr wert! Wenn ich bedenke,„Immer mehr Gewalt, (2.219)“ weiterlesen

Sex heute (2.159)

In meinen Augen haben wir wieder „Sodom und Gomorrha“! Wer hat heutzutage noch „normalen“ Sex? Oder: was ist an „Blümchensex“ so schlimm? Die Jugend kennt alle Stellungen, alles perverse und brüstet sich sogar damit, dabei ist das Wichtigste die Liebe, Vertrauen, Zweisamkeit, füreinander da sein! Braucht jemand Sado-maso? Oder Sex mit einer Tüte über dem„Sex heute (2.159)“ weiterlesen

Warum vieles nur (2.139)

zur Weihnachtszeit bzw. im Winter? Jeder hat doch einen Kühlschrank zu Hause, also könnte man auch im Sommer „Mon Cheri“ kaufen und lagern! Und mir schmeckt Spekulatius das ganze Jahr, habe mir über Amazon von den Niederlande bereits 3 Packungen bestellt, aber ich esse höchstens 2 und auch nicht jeden Tag! Und Joghurts mit Bratapfel„Warum vieles nur (2.139)“ weiterlesen

Ostern in der Pandemie (2.134)

Trotz allem wünsche ich erst einmal „Frohe Ostern“, eigentlich ein Freudentag für alle Christen! Ich bedauere, dass Ostern zu einem Fest des Vergnügens, der Blumen und des Völlens verkommen ist! Kaum jemand denkt noch an den eigentlich Grund, nämlich die Auferstehung Christi, aber dazu gehört natürlich auch das Leiden und der Tod von Jesus! Die„Ostern in der Pandemie (2.134)“ weiterlesen

Früher gab es zwar weniger Geschäfte (2.081)

aber die kannte jeder über Jahre, waren meist auch alte Rheinbacher. Jedoch in den letzten Jahrzehnten dauernd neue Läden, die aber nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind – braucht eine Kleinstadt 2 Teeläden? Oder 4 oder 5 Handyläden, 20 Pizzerien, 3 Matratzengeschäfte? Nein! Wenn ich doch ein Geschäft aufmachen will, betreibe ich Marktanalyse, Hotel und„Früher gab es zwar weniger Geschäfte (2.081)“ weiterlesen

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700