Demo gegen Corona-Massnahmen (2.089)

Was da vor einigen Tagen in Berlin ablief, kann ich nicht verstehen: zunächst freute es mich, dass wohl einige Politiker endlich aufgewacht waren und die Demo verboten haben – zu früh gefreut, Gerichts-Eilbeschluss, Verbot aufgehoben, aber Auflagen verhängt, dabei haben die Rechtsextremen doch im Vorfeld schon angekündigt, sich an keine Auflagen zu halten! Eigentlich war„Demo gegen Corona-Massnahmen (2.089)“ weiterlesen

Es kotzt mich wirklich an: (2.087)

diese Spinner, die an Restaurants mit Außengastronomie mit offenen Fenstern und Radio auf volle Pulle langsam vorbeifahren und einen zudröhnen – die müssen doch alle einen Hörschaden haben! Warum wird nicht mal eine Aktion durchgeführt: Zivilbeamte mit Funk geben diese Bekloppten an Kollegen weiter, die sie aus dem Verkehr ziehen und Bussgelder verhängen! Aber ich„Es kotzt mich wirklich an: (2.087)“ weiterlesen

Behörden und Technik (2.076)

Warum schafft man es nicht, dass moderne Technik in Behörden Einzug hält? Alle Ämter und Behörden haben sowohl Fax als auch Internet, könnten sich also mittels mails miteinander austauschen, warum tun sie es dann nicht? Ich schicke bereits seit Jahrzehnten alles an Behörden per Fax, erhalte aber als Antwort immer einen Brief mit Porto –„Behörden und Technik (2.076)“ weiterlesen

Behördenwillkür 2 (2.064)

Es müsste einmal mit eisernem Besen gekehrt werden und viele Bestimmungen überarbeitet werden! Der normale Menschenverstand sagt einem, dass eine beglaubigte Urkunde ein Leben lang gilt – weit gefehlt, ist die Beglaubigung über 6 Wochen her, gilt das Dokument nicht mehr! Aber zum konkreten Beispiel: wenn jemand heiratet, ist klar, dass eine Geburtsurkunde vorgezeigt werden„Behördenwillkür 2 (2.064)“ weiterlesen

Ich habe den gestrigen Tag (2.058)

mehr oder weniger verschlafen, war bis 10 Uhr am PC, dann ein Stündchen aufs Bett gelegt und dann auf ein Bierchen zum Griechen gefahren, und da das Wetter schön war, gab es natürlich wieder die Motorrad-Poser, die normal schon laut sind, aber immer wieder Gas geben müssen, und sind die nicht da, kommen die PKW-Fahrer„Ich habe den gestrigen Tag (2.058)“ weiterlesen

Behördenwillkür 1 (2.054)

Seinerzeit (1997) arbeitete ich ja noch in der FGAN als Pförtner/Wachmann und hatte einen Kollegen, der nur 30% Erwerbsminderung auf seinen Rücken hatte und nicht einmal einen Behinderten-Ausweis! Er beantragte einen Recaro-Sitz für seinen PKW, wurde abgelehnt, aber er könne 15.000 DM für ein neues Auto als Zuschuss erhalten. Er brachte alles Nötige bei und„Behördenwillkür 1 (2.054)“ weiterlesen

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700