Den Alltag etwas leichter machen (2.150)

Ich muss ja einiges an Tabletten schlucken, und da ist eine dabei, die ist aus Gelantine und zudem noch rutschig, aber wenn die hinfällt, kann man sie nicht sehen (auch auf dem Tisch kaum zu sehen!) Warum wird da nicht etwas Farbstoff (Lebensmittelfarbe) zugesetzt? Fast alle Firmen sind im Internet vertreten, aber kaum jemand denkt„Den Alltag etwas leichter machen (2.150)“ weiterlesen

Wetterkatastrophe in NRW und Rheinl.Pf. (2.149)

Vor 1½ Wochen war noch alles ok, bis dann am Samstag, dem 7.7. mein Kühlschrank seinen Geist aufgab (ok, er war über 20 Jahre alt). Am Dienstag dann Anruf der Sped., dass er Mittwoch geliefert würde, aber Mittwoch die Katastrophe in Rheinbach und Umgebung, die Umgehungsstraße gesperrt, auf der A 61 war teilweise die Fahrbahn„Wetterkatastrophe in NRW und Rheinl.Pf. (2.149)“ weiterlesen

Ich denke, dass Behörden (2.145)

mit den neuen Möglichkeiten der Kommunikation überfordert sind! Allein schon jeden Samstag die Sirenenalarme – mein Gott, es nervt gewaltig, und die paar Leutchen von der Feuerwehr kann man auch per Handy-Rundruf alarmieren! Ich schicke seit Jahrzehnten immer ein Fax statt einem Brief an Ämter und Behörden und erhalte IMMER einen Brief mit Porto zurück,„Ich denke, dass Behörden (2.145)“ weiterlesen

Mensch und Natur (2.144)

Eigentlich sind wir ja Teil der Natur, und wenn man einen Gott sucht – was ist denn wohl die Natur? Ein Wunder! Aber wo der Mensch eingreift, macht er fast alles kaputt! Lange hieß es, die bösen und gefährlichen Haie, nun sind sie vom Aussterben bedroht, aber sie sind wichtig für das Ökosystem Meer, denn„Mensch und Natur (2.144)“ weiterlesen

Vorspann bei Filmen (2.143)

Nicht nur in alten, sondern auch in neuen Filmen sind Vorspänne, wenn sie den Film im Hintergrund haben, oft kaum lesbar! Man kann doch nicht die Schrift in weiß machen, wenn im Hintergrund Wüste oder Schneelandschaft ist, denn es kommt ja auf den Kontrast an! Fällt das den Machern nicht auf? Am besten ist es„Vorspann bei Filmen (2.143)“ weiterlesen

Kunststoff früher und heute (2.140)

Das erste Bild zeigt eine Schalter/Steckdosen-Kombi in der Küche von 1964, ok, müsste mal gereinigt werden, aber ich kann nicht in den Keller, und an der Sicherung hängt, glaube ich, auch mein PC: , das zweite Bild zeigt, ebenfalls in der Küche, drei Steckdosen von 1990: , wie man sieht, sind die nur noch innen„Kunststoff früher und heute (2.140)“ weiterlesen

Warum vieles nur (2.139)

zur Weihnachtszeit bzw. im Winter? Jeder hat doch einen Kühlschrank zu Hause, also könnte man auch im Sommer „Mon Cheri“ kaufen und lagern! Und mir schmeckt Spekulatius das ganze Jahr, habe mir über Amazon von den Niederlande bereits 3 Packungen bestellt, aber ich esse höchstens 2 und auch nicht jeden Tag! Und Joghurts mit Bratapfel„Warum vieles nur (2.139)“ weiterlesen

Töpfe und Pfannen (2.137)

Muss man wirklich 50 € ausgeben, damit man einen Topf oder eine Pfanne erhält, wo der Boden plan bleibt? Es kann doch nich sein, dass, selbst wenn es in der Beschreibung steht, dass der Boden z.B. ein Sandwichboden sei, der sichnach dem ersten kochen nach oben wölbt und somit das Essen nur in der Mitte„Töpfe und Pfannen (2.137)“ weiterlesen

Gefährdung Anderer (2.135)

Ich kann nicht verstehen, dass Jugendliche und junge Erwachsene oft nicht ihr Gehirn einschalten und z.B. betrunken Auto fahren oder illegale Straßenrennen veranstalten – ok, wer sich umbringen will, soll es von mir aus tun, aber ohne Gefährdung von Unbeteiligten! Und oft haben die jungen Leute nicht die Courage, wenn man zu einer Mutprobe aufgefordert„Gefährdung Anderer (2.135)“ weiterlesen

Joghurts (2.133)

Seit meine letzte Frau es vorgezogen hat, mich (mit meiner dementen Mutter) zu verlassen, also vor über 10 Jahren, esse ich als Frühstück einen Jughurt und nehme damit meine Medikamente. Früher kaufte ich die von Ehrmann, aber da war die Auswahl nicht so groß, also wechselte ich zu Zott, was mich aber ärgert (bei beiden);„Joghurts (2.133)“ weiterlesen

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700