Strom/Energie (2.273)

Seit einiger Zeit hört man das Wort „Lichtverschmutzung“, d.h., wir haben nachts zu viele Lampen an, was viele Tiere orientierungslos macht – das ist die eine Seite. Eine andere sind die momentan in die Höhe katapultierten Energiepreise, dazu gehört auch Wasser – warum spült man wenigstens in Neubauten nicht schon längst die Toilette mit Brauch- oder Regenwasser??
Vor ein paar Tagen blieb ich beim Durchzappen in der Nacht bei einer Reportage hängen – eine junge Frau lebte eine Zeit lang in Afrika, musste dort damit Leben, dass Strom nicht immer zur Verfügung stand, und als sie dann wieder in der BRD war, fiel ihr das erste Mal so richtig auf, dass auch nachts fast alles erleuchtet ist, die totale Verschwendung! Nachts fast alle Lichter aus, und wir kämen prima mit dem vorhandenen Strom zurecht! Und hätte man „Stand-by“ gar nicht erst erlaubt, würde auch das eine Menge Strom sparen!! Aber das E-Auto ist wichtig, ist zwar nicht durchdacht, aber egal, es muss sein – NEIN! In Brasilien laufen die Verbrenner schon ein Jahrzehnt zur Zufriedenheit aller muit Wasserstoff! Man hätte schon vor Jahrzehneten dem gegen steuern müssen! Tatsache ist: sobald der Mensch in ein intaktes Ökosystem eingreift, geht es vor die Hunde! Was jetzt die Renaturisierung der Wasserläufe und die Wässerung der ehemaligen Moore kostet…
Was tun eigentlich unsere Politiker für ihr (nein, UNSER) Geld? Wie kann man Schlüssel-Techniken wie Halbleiter und Chips auslagern und sich so abhängig machen?! Und es ist an der Zeit, dass auch Beamte für Mist einstehen müssen, also in Regreß genommen werden könnten!
Diethelm
meine Website: http://www.didis-screens.com

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: