Der Datenschutz (2.232)

macht uns kaputt!
Meine inzwischen verstorbene Mutter was gefallen und hatte Schmerzen in der Schulter, ich bat abends die Pfegerin, sie einzureiben (Salbe hatte ich da) – „aber Herr Glaser, dazu brauchen wir eine ärztliche Verordnung!“ Dann wollte ich, dass man die Eingangstür abschließt – „Aber das dürfen wir nicht, das wäre Freiheitsberaubung!“ – Aber ich selbst war doch auch im Haus und hatte den Schlüssel in meiner Hosentasche! Da musste ich erst eine 4-Seiten-Erklärung unterschreiben! Die Pflegerinnen dürfen einen Patienten nicht das Gatter vom Pflegebett hochziehen, auch das wäre Freiheitsberaubung! NEIN, das wäre Schutz des Patienten! Heute bat ich meine Gesprächstherapeutin, mir Geld von der Bank zu holen, auch das dürfe sie nicht wegen der PIN – Datenschutz!! Man würde zwar für mich einkaufen, aber ich müsste es bar bezahlen, ich gebe aber immer alles in den PC ein und vergleiche dann mit den Kontoauszügen! Sowohl mein Mieter als auch meine Haushaltshilfe kaufen für mich nach Einkaufszettel und zahlen mit meiner EC-Karte, sie haben beide eine Bescheinigung von mir, dass sie das dürfen, bisher keine Probleme, auch nicht in der Apotheke! Was also soll das? Oder wo soll das noch hinführen??
Diethelm
meine Website: http://www.didis-screens.com

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: