Bundeswehr (2.228)

Es ist ja vorgesehen, 100 Mrd. € für die Streitkräfte locker zu machen, und endlich denkt man nicht mehr an nationale oder trinationale Projekte wie den „Tornado“ oder den „Eurofighter“ , sondern will die amerik. F-35 „Lightning II“ anschaffen Aber man hätte ja auch, statt den Transporter Airbus A-400M zu entwickeln, ein vorhandenes Transportflugzeug wie die C-130 „Hercules“ anschaffen können!! Beim Heer können wir ja immer noch den „Leopard II“ updaten, und dessen Fahrwerk verwendet man ja auch für den Pionierpanzer „Dachs“, den Brückenleger „Biber“ und den Bergepanzer „Büffel“, aber bei der Marine sehe ich schwarz! Wir hatten einmal Zerstörer, nun nur noch Fregatten, die Neubauten sind Korvetten,
Flugkörper-Schnellboote wurden ebenfalls abgeschaft!
Wenn man bedenkt, dass die Briten 2 riesige neue Flugzeugträger bauen ließen, die Franzosen einen zu den vorhandenen Hubschrauberträgern, auch Italien, die
Niederlande und Spanien haben Träger, dann ist das ein Trauerspiel! Wir haben kaum Munition, unser Heer könnte sich 1 Woche verteidigen, und es fehlen sogar
Unterhosen!! Und das alles wird in Talkshows offen gelegt, auf die Idee, dass Russland das mit verfolgt, kommt niemand? Es wäre ja auch mal schön, wenn man nur Waffen an die Ukraine liefern würde, die wir über haben und entbehren können!
Diethelm
meine Website: http://www.didis-screens.com
warum zum Teufel kann ich hier keine Fotos mehr einbinden? Komisch, jetzt klappt es, aber der Eintrag von vorgestern zickt immer noch rum – wofür zahle ich eigentlich 48 €/Jahr?

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: