Gehör/Musik/Computer (2.180)

Seit einiger Zeit höre ich, wenn ich in meinem bequemen Sessel im Esszimmer sitze, wieder Musik, und das Kofferradio, dass neben mir auf einem Stuhl steht, hatte sich wieder von selbst verstellt und brachte jetzt „WDR4“, und da lief fast immer die Musik meiner Jugend und eben auch die Beatles. Ich höre ein paar Takte und kann sofort mitpfeifen oder sogar -singen!
Aber wie macht der Körper das? Woher wissen die Lippen, wie sie sich zu verformen haben, dass man genau den richtigen Ton trifft? Haben sich Wissenschaftler das schon einmal gefragt? Und darum denke ich auch, dass es nie einen Computer geben wird, der so schnell auf ein Ereignis zugreifen kann und das auch noch reproduzieren kann! Ein Wunder der Natur!
Diethelm
meine Website: http://www.didis-screens.com


Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: