Informations-Weitergabe(2.066)

Ich hatte immer Lexika und auch z.B. Tier-Enzyklopädien und Fachliteratur gekauft oder in Bibliotheken geliehen, und als ich Bezirksleiter bei OTTO-Versand war (4 Jahre) und dort verschiedene Bezirke hatte, habe ich bei der Post Telefonbücher von Euskirchen, Bonn und Bad Neuenahr zu 2 DM/Stück bestellt, weil ich dort Kunden hatte.
Heute in Zeiten des Internet ist es ja viel einfacher, an Wissen und Infos zu kommen, aber bei der Wikipedia muss man auch aufpassen, denn jeder, der sich anmeldet, kann Beiträge schreiben, und ich weiß von einigen Fällen, wo der Poster den Film definitiv nicht gesehen haben kann, sondern wohl von anderen Kritikern abgeschrieben hat, die den auch nicht sahen, weil die Handlung bzw. ein Teil davon völlig anders war! Da müsste es eine Stelle geben, wo man das melden kann oder die müssten eine Kommentarfunktion einbauen! Denn so kann z.B. ein Fanclub über seinen Star eigentlich schreiben, was er will! Und man darf nicht über sich selbst posten, aber andere dürfen z.B. schreiben, dass ich wohl die größte GZSZ-Fotosammlung (Screenshots) habe. Ich selbst nutze Wikipedia oft, aber wie gesagt, man muss die Artikel auch kritisch sehen!
Auch Moviepilot schreibt oft Unsinn über einen Film – wie kann ich denn eine Kritik schreiben, wenn ich den
Film nicht geschaut habe??
Und die Rezensionen bei Amazon sind oft gekauft! Da fragt man sich, was man überhaupt noch glauben kann! Ich z.B. nutze facebook, um von dem, was mich interessiert, die neuesten Infos zu erhalten, also über Flugzeuge, Panzer/Military und Schiffe/Marine, die gibt es zwar auch bei Pinterest, aber da sind viele Bekloppte, die alles mögliche über deutsche Flugzeugentwicklungen posten (Luft’46), die es nicht einmal auf dem Papier gab! Da sollte die Verantwortlichen eine Kennzeichnungspflicht einführen, dass man sehen kann, dass das Utopie ist!
Diethelm

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: