Amazon in Corona-Zeiten (2.019)

Klar, auch Amazon will Geld verdienen, Bestellungen funktionieren ja auch noch Toilettenpapier ist auch zu haben, aber zu Wucherpreisen, ich weiß ja nicht, was eine Rolle zu normalen Zeiten kostet, aber bestimmt nicht 3 €!), aber die Hotline wurde abgeschaltet! Die Bandansage verkündet, dass man in diesen Zeiten auf die Gesundheit der Mitarbeiter achtet und daher das Call-Center dicht gemacht habe! Hallo?? jeden zweiten abwechselnd nach Hause schicken, damit genug Abstand zwischen den restlichen Telefonkräften ist und gut wäre es! Man kann also z.Zt. keine Beschwerde loswerden, die nicht in die Antworten der Formulare passen! Das ist eine Frechheit!
Diethelm

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

4 Kommentare zu „Amazon in Corona-Zeiten (2.019)

    1. jedem das seine, ich habe seit 1975 bei Neckermann bestellt, war Sammelbesteller, später Bezirksleiter bei OTTO und wurde nie enttäuscht, und was die Schnelligkeit und Kulanz betrifft, ist Amazon unschlagbar!

      Liken

      1. entweder hast du den beitrag nicht gelesen oder nicht verstanden. es geht darum, dass amazon schon in naher zukunft bestimmen wir, was wir konsumieren sollen und welchen preis wir dafür bezahlen. neckermann und otto mit amazon zu vergleichen ist unter berücksichtigung der künstlichen inteligenz hirnrissig!

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

[:de]Berliner Zinnfiguren[:]

[:de]Blog für Figuren- und Plastikmodellbau[:]

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: