Was uns im TV geboten wird (1.976)

ist nicht mehr normal! Kaum jemand der Jüngeren schaut noch
die öffentlich-rechtlichen, und die Privaten haben wohl leider kein Kontroll-Gremium! Der Name sagt es doch schon: Reality-Soaps und Gerichtsshows: alles nachgestellt von Laien-Darstellern! Und da liegen dann die Hartz-IV-Empfänger bei Chips vor der Glotze und ziehen sich den Mist rein – liebe Leute, es ist NICHT echt! Niemals würde ein Kamera-Team mit echten Polizisten zu echten Einsätzen fahren dürfen!
Und Sendungen wie „Dschungelcamp“ oder „Frauentausch“, Heidis Mist und DSDS müssten verboten werden! Wieviel schöner sähe es aus, wenn die
Models lächeln würden und normal gehen!
Natürlich gaukeln uns Sendungen wie „Das Traumschiff“ "Das Traumschiff" Titel 4 und „Kreuzfahrt ins Glück“ vom ZDF auch die heile Welt vor, und die Tatorte und Polizeirufe werden auch immer bescheuerter bis auf Ausnahmen: nur noch aggressive Jugendliche, Reichsbürger oder Rechtsradikale sowie Hooligans – wo soll das hinführen?
Ich selbst schaue fast kein TV, zappe schon mal nachts vorm Einschlafen durch und bleibe dann höchstens bei „Phönix oder „Arte“ hängen.
Und nun zum Kino:
Im neuen „Rambo“ wird ein Kopf abgeschnitten Action, Rambo 5, "Rambo: Last Blood" (18.09./19.09.2019) USA und auf die Straße fallen gelassen, dem anderen Bruder wird das Herz herausgeschnitten, ok, sie waren Mörder, aber früher in den Filmen gab es auch Tote, aber man sah nie Details!
Und dann Filme wie „Es“, „Walking Dead“ oder über Zombies dürften weder produziert noch gesendet werden! Brauchen wir wirklich Horror? Ich
sage NEIN“!
Angeblich machen solche Filme nicht aggressiv, aber wie kommt es, dass es früher keine Amokläufe an Schulen gab?
Die Menschheit wird immer grausamer, und niemand tut atwas dagegen! Und nicht nur grausam, auch pietätlos (es werden den Toten keine Augen mehr geschlossen), emotionslos, empathielos – schlimmer wie Tiere!
Furchtbar! Ich habe Angst vor der Zukunft! Wo soll das noch hin führen?
Diethelm

Veröffentlicht von quasimodo52

Ich bin ein Vater von vier Erwachsenen Söhnen, aber keiner bei mir, habe seit über 30 Jahren 'morbus bechterew' (Wirbelsäulen-Verkrümmung und -Versteifung), kann seit 9 Jahren, nachdem mich meine letzte Frau verließ, nur noch mit Hilfe (Rollator, Stock) gehen, sitze zu Hause im Rollstuhl, kann aber noch PKW fahren. Ich bin ein Freund der alten Werte wie Zuverlässigkeit, Treue, Ehrlichkeit, Nichtraucher, Wassermann und vielseitig interessiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Didis Blog

Meine Gedanken, Filmbesprechungen Reisen, Politik u. Zeitgeschehen sowie privates

Berliner Zinnfiguren

Blog für Figuren- und Plastikmodellbau

CP Model.Art

Dioramenmodellbau

FOTOKARTUSCH

OHNE LEIDENSCHAFT GIBT ES KEINE GENIALITÄT!

nihonkaigun

The Imperial Japanese Navy in 1/700

%d Bloggern gefällt das: